Für Mitglieder

WCNA Workgroup

Die WCNA Workgroup bereitet zunächst die Bewerbung vor, mit der sich die Deutschsprachige Region beim World Board (Weltvorstand) als Ausrichtungsort für die Welt Convention im Jahr 2027 bewirbt.

Nachdem das World Board den Ausrichtungsort festgelegt hat, wird die Workgroup das World Board in bestimmten Bereichen der Planung und Durchführung unterstützen, indem sie Beiträge, Freiwillige und Hilfe bereitstellt. Hierfür wird die Workgroup einen Human Ressource Pool erstellen, in dem NA Mitglieder, welche mitarbeiten möchten, gelistet werden. In diesem Pool werden die Personen mit ihren Namen, speziellen Fähigkeiten und ihren Sprachkenntnissen erfasst, um bei Bedarf schnell die passenden Hilfskräfte für bestimmte Aufgaben auswählen zu können.

Weitere Infos gibt es über:  wcna@narcotics-anonymous.de

Kontakt und Termine

Termin:

Die WCNA Workgroup trifft sich unregelmässig bei Bedarf. Termine werden hier bekannt gegeben.

E-Mail-Adresse:

wcna@narcotics-anonymous.de

Nächstes Treffen:

Keine Veranstaltungen

Kraut-Funding für die Bewerbung

Wir wollen für euch die NA Weltconvention 2027 nach Deutschland holen.
Für eine möglichst professionelle und erfolgreiche Bewerbung sammeln wir zweckgebundene Spenden, um die benötigten 5.000 € zusammen zu bekommen.

Der bisherige Kassenstand am 2.12.2022 um 21:26 Uhr:

1.166,- €